2012 SPANIEN ´ZWEI WINTERMONATE AUF DEN SCHREI DER MÖWEN HÖREN´

Es war eine Winterzeit. Es war ein Zufall. Eine Kundin erfuhr nach unserem Fotoshooting, dass ich für längere Zeit nach Asien Zeit fliegen möchte. Beim zweiten Treffen, bei der Abgabe der Bilder, hat sie mir den Schlüssel ihres Hauses in Spanien angeboten. Ich wusste zu dieser Zeit noch nicht, dass Menschen so offen zu anderen sein können. Es war schwer zu glauben, das dir jemand einen Schlüssel vom eigenem Haus nach dem zweiten Treffen anbietet. So bin ich nach La Manga geflogen, zu einem kleinen Häuschen am Meer. Es war die Zeit der Stille, nicht zu reden, Zeit für einen Saftkur, Zeit zum Fasten. Die Zeit, nur die Geräusche des Wassers zu genießen. Bis ich vor Weihnachten meine Freunde getroffen habe.. Spanisches Blut, Limonchello, Lachen, verrückt sein.